Es läuft alles gut, und dann fällt die Torte um...

Die Hochzeit ist nun mal ein Fest, an dem sich viele Menschen beteiligen. Gut gelaunte Menschen. Entspannte Menschen. Teilweise angetrunkene Menschen. Menschen-Menschen. Und obwohl wir mit Ihnen alles perfekt geplant haben, kann trotzdem etwas schief gehen. Was macht man aber dann? Und ist der Tag damit ruiniert?

Wir sagen ganz klar: NEIN. Es ist ungünstig, wenn Sie sich kurz vor dem Altar umentscheiden. Alles Andere kann man regeln und – noch wichtiger – über alles Andere kann man lachen! Egal, was passiert, dürfen Sie nie vergessen, worum es bei Ihrer Hochzeit geht: um Sie und um Ihre Liebe. Und nicht die äußeren Umständlichkeiten entscheiden darüber, wie glücklich Sie an dem Tag und in Ihrem Eheleben sein werden, sondern nur Sie selbst. Eine kleine Panne macht Ihre Hochzeit nicht schlechter, sie macht sie nur besonderer. ;)

Dieses kleine Video sagt ebenfalls nur eins aus: Cool bleiben und weiter feiern! Dann kann wirklich nichts schief gehen!


Nach oben