Der Hochzeitsantrag mal anders!

So etwas sehen wir immer gerne: Voller Einsatz für die Traumfrau! In diesem Video sieht man zunächst „nur“ einen Tanz-Flashmob, der sich dann aber plötzlich als gut organisierter Hochzeitsantrag enttarnt! Wow, wenn das keine Motivation und Anregung für die verliebten Männer da draußen ist?

Wir finden aber, dass es nicht darum geht, den Antrag möglichst pompös und öffentlich zu gestalten. Viel wichtiger ist es, ihn einzigartig und sehr persönlich zu machen. Dies ist einer der wichtigsten und intimsten Momente Ihres Lebens, und er muss für immer in Erinnerung bleiben. Ob zu zweit oder vor der ganzen Welt – Hauptsache, es gibt in diesem Moment nur zwei Menschen: ihn und sie. Und nur drei Worte: Ja, ich will.

Nach oben