Was darf das Brautpaar einige Tage vor der Hochzeit auf gar keinen Fall machen?

10 November 2016
Wenn die Hochzeitsvorbereitungen vorbei sind und das wichtigste Ereignis schon in ein paar Tagen stattfindet, will man unwillkürlich eine kurze Pause machen und sich einfach entspannen. Das ist die beste Zeit um sich zu erholen und einen Schluck neuer Energie zu bekommen. Gleichzeitig ist es die Zeit, wo vieles passieren kann, was Ihre zukünftige Hochzeit ruinieren könnte. Lassen Sie uns darüber reden, welche Tätigkeiten der Bräutigam und die Braut vor der Hochzeit lieber nicht ausüben sollten, wenn sie eine perfekte Feier haben möchten.

Tamada für Hochzeit

Gesichtsreinigung. Bitte nicht! Dazu gehören auch alle anderen kosmetischen Verfahren dieser Art. Ja, eine absolut saubere Haut braucht viel Aufmerksamkeit und Zeit, von daher sollte man sich darum schon einige Wochen davor kümmern. Das Risiko ist in dem Fall gar nicht angebracht. Solche Behandlungen rufen öfters  sehr unfreundliche Reaktionen unseres Gesichtes hervor, wie z.B. Rötungen, Schwellungen oder Reizwirkungen. Und selbst die beste Kosmetik der Welt ist manchmal nicht in der Lage, die Tatsache zu verbergen, dass die Braut oder der Bräutigam plötzlich einen rötlichen Teint bekommen.

Kein Solarium und keine Selbstbräuner!  Eine viel zu dunkle Hautfarbe wirkt in der Regel zu unnatürlich und harmoniert nicht mit dem Kleid wegen einem viel zu starken Kontrast, es wird noch auffälliger auf den Hochzeitsfotos. Eine weitere Gefahr ist ein ungleichmäßiger Hautteint. Eine fleckige Tarnung ist ausschließlich im Wald oder auf der Jagd sehr nützlich, aber sicherlich nicht auf einer Hochzeit!

Keine neuen Gerichte oder Lebensmittel probieren!  Ein neues schönes Restaurant? Träumen Sie schon lange von der exotischen Küche? Schön! Aber bitte nicht jetzt, darauf sollten Sie in dieser Zeit lieber verzichten. Es gibt nichts Schlimmeres als eine Lebensmittelvergiftung ein Tag vor der Hochzeit. Wenn Sie die Hälfte Ihrer Hochzeit nicht auf der Toilette verbringen möchten, dann machen Sie bitte keine Experimente, es wird bestimmt nicht zu den angenehmsten Momenten des Tages zählen. Essen Sie in der Zeit etwas, was Sie gut kennen und was Ihnen schmeckt.

Nicht übermäßig viel Wasser oder andere Flüssigkeiten am Vorabend trinken! Beachten Sie dies bitte nur, wenn Sie keine Schwellungen im Gesicht haben möchten. Ansonsten wird der Fotograf ganz schön viel mit Photoshop arbeiten müssen um ihr wie vom Schlaf geschwollenes Gesicht irgendwie zu verbergen. Warum dann unnötig riskieren?

Teilen:


Fans

Bewertungen
Hunderte glückliche Brautpaare und erfolgreich durchgeführte Hochzeiten. Immer gut gelaunte Gäste: Dies war und bleibt unser Versprechen!
Alle Bewertungen...

Unser Team
Wir sind ein junges und dynamisches Team, das ein und dasselbe Ziel verfolgt: Menschen glücklich zu machen! Wir glauben fest daran, dass wir mit unserer Arbeit diese Welt ein bisschen lustiger, ein bisschen tanzender, ein bisschen rührender und, natürlich, ein bisschen besser machen können.
Lernen Sie uns näher kennen...