Tamada Alex

Tamada – ein ungewöhnlicher Beruf. Er führt nicht nur feurig die Party, eine Hochzeit oder eine Firmenfeier. Er ist ein Dirigent, der aus einzelnen Musikinstrumenten ein Orchester erschafft, in dem jeder Mitwirkende seinen Platz kennt.
Ein Fest kann man mit einem Musikstück vergleichen. Sein klingen hängt stark ab von den professionellen Fähigkeiten des Musikers, von seinem Können den Zuhörer im Rhythmus mitzureißen. Alex – ein Tamada, der weiß, wie man das Orchester mit seinen Spielern steuert. Er ist überzeugt, dass es in seiner Arbeit, keine unbedeutenden Kleinigkeiten gibt und kontrolliert alles, was während der Veranstaltung geschieht. Hochzeit, Firmenfeier, Geburtstag oder ein anderer Grund zum Feiern?

Alex bereitet sich auf jeden Auftritt vor, widersteht ungünstigen Zufällen, und improvisiert effektvoll... Mit einem Wort, wenn Sie alle Angelegenheiten die mit Ihrer Feier zu tun haben, solch einem Organisator anvertrauen, bekommen sie ein hervorragendes Ergebnis, ohne die geringste Mühe zu haben!

Bei der Arbeit hilft Alex seine Liebe zum Leben, Ehrlichkeit und ein wundervoller Humor, der ihm ermöglicht, selbst eine sehr ungeschickte Situation, zum Nutzen der Gastgeber zu wenden. Alex ist ein Moderator, den Sie weiterempfehlen werden. Noch dazu, 10 Jahre Arbeit bei einem Radiosender und die Liebe zu Musik – ein weiterer Grund genau ihn auszuwählen.

Alex – ein kreativer Mensch, und das spiegelt sich in seiner Arbeit wieder. Ein origineller Stil, Eleganz und ein aufmerksamer Umgang mit Details – die hervorhebenden Eingenschaften eines Profis. Entscheiden Sie sich für die besten, den eure Feier soll makellos werden!

Mein ganzes Repertoire ansehen



Bewertungen und Kommentare


Fans

Bewertungen
Hunderte glückliche Brautpaare und erfolgreich durchgeführte Hochzeiten. Immer gut gelaunte Gäste: Dies war und bleibt unser Versprechen!
Alle Bewertungen...

Unser Team
Wir sind ein junges und dynamisches Team, das ein und dasselbe Ziel verfolgt: Menschen glücklich zu machen! Wir glauben fest daran, dass wir mit unserer Arbeit diese Welt ein bisschen lustiger, ein bisschen tanzender, ein bisschen rührender und, natürlich, ein bisschen besser machen können.
Lernen Sie uns näher kennen...

Das Journal